Anke Jarzina

Adresse:

Pastoralreferentin Anke Jarzina
Pfarrei St. Peter und Paul Rheingau
Kirchgasse 1
65343 Eltville/Rhein
Mail: a.jarzina(at)bistum-limburg.de

Bistum Limburg

Über mich:

Ich bin 1978 geboren und im Rheingau-Taunus-Kreis aufgewachsen. Die Menschen und Erfahrungen, die für mich mit dem Kloster Schönau in Strüth verknüpft sind, brachten mich auf meinen beruflichen Weg. Dieser führte über das Studium der Theologie und Germanistik in Marburg und Mainz nach Oberursel in die Gemeinde St. Ursula, wo ich die Ausbildung als Pastoralassistentin absolvierte.

Von 2008 bis 2009 war ich in der Pfarrei St. Georg und Katharina in Wiesbaden-Frauenstein als Pastoralreferentin und Bezugsperson tätig. Nach der Geburt unserer Tochter und der Elternzeit arbeitete ich in der Pfarrei St. Elisabeth in Frankfurt/Main, bis ich mit unserem Sohn schwanger wurde. Seit Januar 2016 bin ich mit einer Viertelstelle in der Pfarrei St. Peter und Paul Rheingau tätig, und zwar als Ansprechperson in Ober- und Niederwalluf.  

Mit meinem Mann und meinen Kindern lebe ich in Eltville und verbringe meine Freizeit am liebsten in der Natur, lese und höre gern Krimis, fahre gerne Fahrrad und treibe ein bisschen Sport, wenn ich Zeit dafür habe. Außerdem engagiere ich mich politisch beim Eltviller Team von "Bündnis 90 - Die Grünen", weil mir die Bewahrung der Schöpfung sehr am Herzen liegt. 

Ich glaube daran, dass Gott mitgeht - durch Tiefen und Abgründe hindurch, und dass er uns aufrichtet, wenn wir uns von ihm unter die Arme greifen lassen. Mir ist es wichtig, diese frohe Botschaft von Gottes menschlicher, liebervoller Nähe in meiner Arbeit und in meinem Leben weiter zu erzählen.